Wie jedes Jahr beteiligte sich unsere Schule an der Aktion "Große lesen für Kleine". Vielen Dank allen Vorleserinnen und Vorlesern!

 

IMG 3478     IMG 3487

Mit einem stimmungsvollen Laternenumzug gedachten unsere Grundschüler des heiligen Martin und spielten die Szene der Mantelteilung nach.

 

7b31ad6e 2903 42ab b0c8 45970f98f94a

Wie schmackhaft und lecker ein gesundes Pausenfrühstück schmecken kann, das durften die Kinder der Jakobschule zum Abschluss der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“ erfahren. Eltern und Elternbeirat bereiteten Obstspießchen, schnippelten Gemüse und drapierten lachende Gesichter auf Brote oder Teller.

Unser großer Dank gilt allen Eltern und Spendern!

Gleich in der zweiten Schulwoche trafen sich sehr viele Eltern unserer Jakobskinder in der Aula, um aus ihrer Mitte den neuen Elternbeirat zu bestimmen und im Anschluss von den Klassenleitungen wertvolle Hinweise für das Schuljahr 2019/20 zu erhalten.

Verabschiedung

In der konstituierenden Sitzung wurden zunächst die scheidenden Mitglieder geehrt. Frau Lenka Vielreicher (links) und die bisherige Vorsitzende Claudia Wienands (rechts) erhielten für ihr großes Engagement der letzten Jahre einen herbstlichen Blumenstrauß überreicht. Der Dank gilt ebenso Frau Melanie Seltzam und Frau Agnieska Piendl.

Nach einer kurzen Vorausschau auf das kommende Schuljahr bestimmten die anwesenden Mitglieder des neuen Elternbeirats Herrn Ralf Moosbauer zu ihrem neuen Vorsitzenden.

Elternbeirat 2019 20

Vordere Reihe von links: Annette Kaminski, Veronika Adam (1. Kassier), Claudia Roithmeier (2. Vorsitzende), Eyerusalem Adera, Sebastian Aumeier, Dr. Ralf Bachmann (Schulleiter)

Hintere Reihe von links: Claudia Bogner (2. Kassier), Michaela Blombach (Schriftführer), Ralf Moosbauer (1. Vorsitzender), Maja Rahimic, Daniel Stavlic

Nicht im Bild: Frau Patricia Jaworski und Muje Bylygbashi)

Im Anschluss startete der neue Elternbeirat sofort mit der Planung der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“, die am Freitag, 18. Oktober mit einer großen gesunden Pausenbrotzeit ihren Höhepunkt erreichen wird. Kollegium, Schulleitung und die gesamte Schulfamilie bedanken sich schon jetzt sehr herzlich für die im Ehrenamt geleistete Arbeit des neuen Elternbeirats.

start19

Die Grundschule St. Jakob wünscht allen einen guten Start ins Schuljahr 2019/20!

GruppenbildSiegerehrung

St. Jakob ist Spitze beim Herzogstadtlauf!

127 Mädchen und Jungen - und damit mehr als die Hälfte aller Jakobskinder - nahmen heuer am Herzogstadtlauf teil und erkämpften sich damit den Pokal für die teilnahmestärkste Schule noch vor Titelverteidiger St. Josef. Darüber hinaus waren Katharina und Mathilda Scherm die schnellsten Mädchen und Manuel Weiske belegte einen hervorragenden zweiten Platz bei den Jungs. Gratulation zu dieser tollen Leistung!

fw 1

Nach intensiver Vorbereitung des Themas "Feuerwehr" war es dann am 12.12.2017 endlich soweit. Die Klassen 3a und ÜK waren zu einem Besuch der Feuerwehr Straubing eingeladen.

Einige Mitglieder der Feuerwehr hatten sich Zeit genommen, die Schüler mit den Aufgaben der Feuerwehr und deren Ausrüstung hierfür vertraut zu machen. Nach einer kleinen Fragerunde wurden den Kindern an verschiedenen Stationen viele Ausrüstungsgegenstände gezeigt und ausführlich erklärt. Keine Frage blieb unbeantwortet. Dabei war das Probesitzen im Einsatzwagen der Feuerwehr nur einer von vielen Höhepunkten des Vormittags.

Für ihre interessanten Ausführungen und anschaulichen Erklärungen möchten wir uns recht herzlich bei der Feuerwehr Straubing bedanken.

 

 

fw 2

 

Insgesamt viermal trat der Wiener Autor Martin Auer in der Aula vor unseren Kindern auf, las aus seinen Büchern, spielte Gitarre, sang eigene Lieder …

Kurz: Martin Auer bot beste Unterhaltung und lieferte v.a. Ansporn, seine Bücher zu lesen!

 

Text und Foto: R. Bachmann