Hier finden Sie Links zu wichtigen Informationen über das Coronavirus:

NEU: Aktuellste Verhaltensregeln für Eltern zum Besuch von Kindern an Schulen bzw. Betreuungseinrichtungen:

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/20200306_stmgp_allgemeinverfuegung_coronavirus.pdf

 

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus

Merkblatt für die Erziehungsberechtigten und Schülerinnen und Schüler - Maßnahmen

 

Aufgrund des aktuellen Geschehens um das neuartige Coronavirus 2019-nCoV möchten wir Ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, in Abstimmung mit dem KM und allen beteiligten Ämtern aktuelle Informationen zum verantwortungsvollen Umgang mit dem Virus geben.

  1. Die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland durch die neue Atemwegserkrankung aus China wird vom Robert Koch-Institut aktuell als gering bis mäßig eingeschätzt.

Siehe:  www.rki.de

  1. Wir thematisieren das Thema in der Schule kindgerecht in den Klassen und verstärken vor Ort die Hygienemaßnahmen weitest möglich.

Siehe:  https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/faq.htm

  1. Sie als Eltern beurteilen am besten den Gesundheitszustand Ihres Kindes. Sollten Sie entsprechende Krankheitssymptome feststellen, nehmen Sie bitte telefonischen Kontakt zu Ihrem Hausarzt auf und betreuen Ihr Kind zuhause.

Siehe:   https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6866/coronavirus-alle-informationen-fuer-schulen-auf-einen-blick.html

  1. Kinder gelten als begründete Verdachtsfälle, wenn sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet (v.a. Norditalien) aufgehalten haben oder engeren Kontakt zu einem bestätigten Fall hatten.

Siehe:   https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

 Bericht Feuerwehr

Unsere 3. Klassen besuchten die Freiwillige Feuerwehr!

Wie jedes Jahr besuchte der Nikolaus St. Jakob und sorgte für leuchtende Augen in unseren ersten Klassen.

franzoesisch

Seit Ende Juni brachte ein P-Seminar des Anton-Bruckner-Gymnasiums unter der Leitung von Frau Schnarr und Frau Kronawitter unserer 4a die Schönheit der französischen Sprache näher. Alle Kinder waren mit Begeisterung dabei. Der Höhepunkt war das Abschlussfest mit französischen Liedern, Gedichten und natürlich Köstlichkeiten der französischen Küche.

Wie jedes Jahr beteiligte sich unsere Schule an der Aktion "Große lesen für Kleine". Vielen Dank allen Vorleserinnen und Vorlesern!

 

IMG 3478     IMG 3487

Mit einem stimmungsvollen Laternenumzug gedachten unsere Grundschüler des heiligen Martin und spielten die Szene der Mantelteilung nach.

 

7b31ad6e 2903 42ab b0c8 45970f98f94a

Wie schmackhaft und lecker ein gesundes Pausenfrühstück schmecken kann, das durften die Kinder der Jakobschule zum Abschluss der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“ erfahren. Eltern und Elternbeirat bereiteten Obstspießchen, schnippelten Gemüse und drapierten lachende Gesichter auf Brote oder Teller.

Unser großer Dank gilt allen Eltern und Spendern!

Gleich in der zweiten Schulwoche trafen sich sehr viele Eltern unserer Jakobskinder in der Aula, um aus ihrer Mitte den neuen Elternbeirat zu bestimmen und im Anschluss von den Klassenleitungen wertvolle Hinweise für das Schuljahr 2019/20 zu erhalten.

Verabschiedung

In der konstituierenden Sitzung wurden zunächst die scheidenden Mitglieder geehrt. Frau Lenka Vielreicher (links) und die bisherige Vorsitzende Claudia Wienands (rechts) erhielten für ihr großes Engagement der letzten Jahre einen herbstlichen Blumenstrauß überreicht. Der Dank gilt ebenso Frau Melanie Seltzam und Frau Agnieska Piendl.

Nach einer kurzen Vorausschau auf das kommende Schuljahr bestimmten die anwesenden Mitglieder des neuen Elternbeirats Herrn Ralf Moosbauer zu ihrem neuen Vorsitzenden.

Elternbeirat 2019 20

Vordere Reihe von links: Annette Kaminski, Veronika Adam (1. Kassier), Claudia Roithmeier (2. Vorsitzende), Eyerusalem Adera, Sebastian Aumeier, Dr. Ralf Bachmann (Schulleiter)

Hintere Reihe von links: Claudia Bogner (2. Kassier), Michaela Blombach (Schriftführer), Ralf Moosbauer (1. Vorsitzender), Maja Rahimic, Daniel Stavlic

Nicht im Bild: Frau Patricia Jaworski und Muje Bylygbashi)

Im Anschluss startete der neue Elternbeirat sofort mit der Planung der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“, die am Freitag, 18. Oktober mit einer großen gesunden Pausenbrotzeit ihren Höhepunkt erreichen wird. Kollegium, Schulleitung und die gesamte Schulfamilie bedanken sich schon jetzt sehr herzlich für die im Ehrenamt geleistete Arbeit des neuen Elternbeirats.